Wir haben viel zu bieten!

Bremke an der "Deutschen Märchenstraße":

  • Gebrüder-Grimm-Waldbühne (Veranstaltungen im Sommer)
  • Museumsschmiede (Heimat- und Kulturverein Bremke)
  • Gasthaus "Mutter Jütte"
  • Gasthaus Heinemann "Zur Alten Post"
  • Bremker "Dütt und Datt" - Café - Bäckerei- Lebensmittel
  • Kletterfelsen für Alpinisten
  • Burgruinen Alten- und Neuengleichen
  • Waldschlößchen - Tagungshaus und Bildungsstätte
  • Hurkutstein - eine sagenumwobene Felsformation
  • Jägerstein - Felsplatte mit Kaminen und Löchern, ein malerisches Naturdenkmal

In nächster Umgebung:

  • Reinhausen mit seinem romanischen Kloster
  • Wendebachstausee (Badesee) zwischen Reinhausen und Niedernjesa
  • Historische Spinnerei Gartetal bei Klein Lengden
  • Reformierte Kapelle Wittmarshof am Fuße der Gleichen

Bremke mit seiner Umgebung ist romantisch, waldreich und ideal für Wanderer.
Fauna und Flora erfreuen jeden Naturliebhaber.


Bremke ist auch ein idealer Ausgangspunkt für viele interessante Tagestouren:

  • Göttingen - Die Universitätsstadt
  • Grenzdurchgangslager Friedland (Tor zur Freiheit)
  • Handweberei Rosenwinkel und Hofcafé mit Rittergut Besenhausen
  • Duderstadt - Eine Stadt mit Charme
  • Gut Herbigshagen, direkt vor den Toren Duderstadts mit dem Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum
  • Grenzlandsmuseum Eichsfeld am ehemaligen Grenzübergang Duderstadt - Worbis
  • Erbergötzen mit Brotmuseum und Wilhelm-Busch-Mühle (Max und Moritz)
  • Seeburger See - "Auge des Eichsfelds" (Badesee)
  • Ruhmequelle (drittgrößte Quelle Europas)
  • Harz mit vielen Sehenswürdigkiten, Brocken (1142m)  höchster Berg in Norddeutschland und den Schmalspurbahnen
  • Hann. Münden historische "Dreiflüssestadt" (Schiffstouren)
  • Heilbad Heiligenstadt, die Hauptstadt des Eichsfelds
  • Witzenhausen die fachwerkbunte Kirschblütenstadt 
  • Kassel nordhessiche Metropole mit Schloss Wilhelmshöhe, Herkules, Brüder-Grimm-Museum und Documenta
  • Burgen und Schlösser in näherer Umgebung